Server


Clan- / Gildenmenü


Status

Members
Total Members: 161
Latest: Nanik
New This Month: 0
New This Week: 0
New Today: 0
Stats
Total Posts: 1900
Total Topics: 709
Most Online Today: 6
Most Online Ever: 126
(Mi, 15.01.20, 18:20)
Users Online
Members: 0
Guests: 2
Total: 2

Autor Thema: Raid Regeln  (Gelesen 675 mal)

Caradras

  • Moderator
  • *****
  • Karma: +0/-0
Raid Regeln
« am: Mi, 8.07.20, 17:05 »
Auf vielfachen Wunsch hin habe ich einen Entwurf für die Raidregeln ausgearbeitet. Bitte beachtet es handelt sich hierbei um einen ersten Entwurf nicht um eine endgültige Fassung. Es geht mir erst einmal darum herauszufinden wie das allgemeine Stimmungsbild für diese Raidregeln ist. Siehe dazu die Abstimmung.

Raid Regeln

Allgemein:

Ich habe die nötige Hardware um zu Raiden: PC, Headset usw.
Ich habe Teamspeak installiert und kann damit umgehen.
Ich habe die benötigten Addons installiert (Siehe Addons unten) und halte diese selbständig aktuell.


Die Raidzeiten:

Unsere Raidzeiten sind Mittwochs 19:30 Einladen 19:45 Buffen 19:50 Nachladen 20:00 Pull 23:00 Ende. Sonntags 18:30 Einladen 18:45 Buffen 18:50 Nachladen 19:00 Pull 23:00 Ende.


Die Anmeldung:

Ich melde mich selbständig für die Raids im Raidplaner an oder ab. Die Anmeldung müss 48h vor Raidstart erfolgen nicht an oder abgemeldete Spieler erhalten -50Dkp je nicht An oder -abmeldung

 

Mein Charakter:

Ich informiere mich selbständig über aktuelle Raidskillungen und Spreche mich zwecks Synergieeffekten mit anderen Spielern meiner Klasse ab.

Ich informiere mich selbständig über meine derzeitige und zukünftige Ausrüstung. Stichwort BIS GEAR und Alternativen.

Ich informiere mich selbständig über meine Verzauberungen und erscheine zu JEDEM Raid verzaubert.

Ich informiere mich selbständig über meine Consumables und habe zu JEDEM Raid genug dabei um ggf. auch einen ganzen Raid (mehrere Wipes) damit auszukommen.

Ich informiere mich selbständig nach jedem Raid in den Logs über meine Leistungen und Fehler analysiere diese und versuche mich zu verbessern.


Der Raid:

Ich erscheine spätestens 15min vor dem Raid in der entsprechenden Instanz, repariert mit allen Verzauberungen, Consumables, Ausrüstungen welche für den Raid benötigt werden. (außer anders vereinbart über Raidplaner, PM) 10 Minuten vor Raidstart wird von der Ersatzbank (siehe Ersatzbank unten) nachgeladen.

Ich beschränke meine Konversationen im Raid auf das Notwendigste.

Ich informiere mich vor dem Raid über die Taktiken/Bosse der entsprechenden Instanzen.



Die Ersatzbank :


Sollten mehr Anmeldungen als Raidplätze vorhanden sein werden Spieler für die Ersatzbank bestätigt. Innerhalb der Klassen wird rotiert, so, dass jeder der Reihe nach einmal auf der Ersatzbank landet. Dadurch wird sicher gestellt das ein einzelner Spieler max. jeden vierten Raid aussetzen muss.

Sollte man für die Ersatzbank bestätigt werden besteht die Möglichkeit sich für den Raid abzumelden oder 15min vor dem Raid seinen Charakter vor der Instanz zu Parken und sich im TS in den z.B. Ruheraum zu begeben. Wer den kompletten Raid über als Ersatz zur Verfügung steht bekommt die vollen Punkte gut geschrieben.



DKP:

Wir verwenden ein DKP System. Es werden für Jeden Raid je 30 minuten 10Dkp gutgeschrieben. Daraus ergeben sich für einen Mittwoch 50 DKP (Da Onyxia inzwischen nicht mehr mit gezählt wird) und für einen Sonntag 80 DKP. Bei Clear-runs bei welchen nicht die komplette Raidzeit benötigt wird werden dennoch Dkp in voller Höhe gutgeschrieben.

Geboten wird in 10er Schritten offen im Raidchat. Da wir ein Addon verwenden ist die korrekte Schreibweise wichtig „+10“  für main need (Ausrüstung für die primäre Skillung eures Charakters)
„-10“ für second oder style need (Ausrüstung für eine sekundäre Skillung eures Charakters oder aus sonstigen Gründen)

Es wird ein getrenntes Dkp System für BWL, AQ40 und NAX geben. Die in der Jeweiligen Raidinstanz gesammelten Punkte können auch nur in dieser ausgegeben werden. Da wir jedoch maximal zwei Raidinstanzen zeitgleich bespielen werden wird es immer nur zwei parallel laufende DKP Systeme geben. BWL & AQ40 | AQ40 & NAX. Ausarbeitung erfolgt noch.


Spenden:

Spenden können and den Charakter „Schutzgeld“ gesendet werden.

Es besteht die Möglichkeit für 20G 10DKP als Dankeschön zu erhalten. Diese 10 Dkp werden nach dem Sonntagsraid den Spielern gutgeschrieben. Gespendet werden kann Jederzeit jedoch sind die Spenden bei 20G = 10DKP gedeckelt. Sprich auch für 100G gibt es nur 10 DKP. Die 20G müssen jede Woche neu bezahlt werden, eine Einmalzahlung z.B. 100G = 5 x 10 DKP ist nicht möglich.


Raidbank:

Jeder Stammspieler kann Gegenstände und/oder Materialien aus der Raidbank anfordern.
Gedacht sind die Items in der Raidbank für Verzauberungen Resi-Gear Fläschchen usw. Edokai verwaltet derzeit die Raidbank. Schreibt ihm am besten ingame eine PM an „Schutzgeld“ mit den angeforderten Materialien, sowie einer kurzen Begründung wofür sie benötigt werden. Alternativ nach dem Raid im TS klären.   


Addons:

Folgende Addons sind verpflichtend, weitere zu installieren steht jedem Spieler frei.

Deadly Boss Mods
Details Damage Meter → wird als Threadmeter verwendet (Wir suchen mit dem kommenden Patch aber noch Alternativen)
(Bedarf noch weiterer Ausarbeitung)


Sanktionen:

Sollte wiederholt (max. 3mal) gegen die Regeln verstoßen werden erfolgt der Ausschluss vom Raid.

mfg Cara
« Letzte Änderung: Mi, 8.07.20, 23:27 von Himanu »

Scorpius

  • WoW-Raidplaner
  • ****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #1 am: Mi, 8.07.20, 18:43 »
Hallo Cara,

ich nutze als Threatmeter ThreatClassic 2 anstelle von Details TinyThreat. Das zeigt Bedrohung in Prozent und totalen Zahlen an und ist kompatibel
mit TinyThreat. Vielleicht ist das eine Alternative.

Himanu

  • Moderator
  • *****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #2 am: Mi, 8.07.20, 21:52 »
Hallo,

Unter Berufung auf die "Falls durchgesetzt" genau richtig, Antwort abgegeben.


You are not allowed to view links. Register or Login
... und ist kompatibel
mit TinyThreat....

Das ist ma eine Gute Info, Danke sehr!


Man Sollte ggf. das mit den Twinks klären...
Hier gibt es einige die Klärungs-Bedarf haben!!!

Edit:
Bitte eine Regel zum Loot-Kommentar einfügen (etwas wie: "nicht vorhandener Loot wird nicht kommentiert" o.ä.)
« Letzte Änderung: Do, 9.07.20, 18:25 von Himanu »

Lormin

  • WoW-Raidplaner
  • ****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #3 am: Mi, 8.07.20, 22:14 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Hallo Cara,

ich nutze als Threatmeter ThreatClassic 2 anstelle von Details TinyThreat. Das zeigt Bedrohung in Prozent und totalen Zahlen an und ist kompatibel
mit TinyThreat. Vielleicht ist das eine Alternative.

Candrea und Ich benutzen auch ThreatClassic 2 und es funktioniert gut.

Ada

  • WoW-Raidplaner
  • ****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #4 am: Fr, 10.07.20, 18:54 »
Die Sache mit den Consumables müsste man etwas genauer definieren.

Evtl. sollten sich die Klassenleiter mal mit der Raidleitung kurzschließen, welche Elixire und Buffs als ausreichend empfunden werden. Ich geh davon aus, dass sich die wenigsten dauerhaft jeden Wipe n Mungo etc. leisten können.

Ist auch alles etwas abhängig vom Boss und auf welchem Stand man ist.

Schneewittchen

  • WoW-Raidplaner
  • ****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #5 am: Sa, 11.07.20, 18:44 »
Stimme Himanu zu - Regelung zur Kommentierung NICHT vorhandenen Loots, ich hätte aber auch gerne einen Satz zum VORHANDENEN Loot. Es ist nunmal so dass für die einen guter Loot für die anderen schlechter Loot bedeutet.

Regelung für Twinks /wo dürfen sie hin /was looten sie /Main vor Twink...

Außerdem sind wir jetzt ein Gildenraid oder nicht? wenn ja, dann bitte keine Nicht-Gildies mehr mitnehmen oder es ist eben kein Gildenraid.



NovaLuna

  • WoW-Raidplaner
  • ****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #6 am: Di, 14.07.20, 18:35 »
Hallo, ich bin finde manche Regel zu heftig und anderes genau richtig (zb. bezüglich der Raidzeiten und pünktliches Erscheinen).
Andere Punkte zu dem Charakter  und den Consumabels sind recht heftig, ich weiß nicht ob ich das immer hinbekommen (aber natürlich versuche ich mein Bestmöglichstes  :))
Sind drei Verwarnungen ok? Wenn es Bagatellen sind dann ist es schade, wenn die Leute gekickt werden. Man kann sie auch erstmal mündlich draufhinweis.
LG Denise (Nova)


Santnathan

  • WoW-Raidplaner
  • ****
  • Karma: +0/-0
Re: Raid Regeln
« Antwort #7 am: Do, 16.07.20, 16:38 »
Huhu =)
Hatte zwar schon vor längerer Zeit abgestimmt, aber wollte auch mal noch ein paar Gedanken dazu äußern.

Denke Sache wie Pünktlichkeit sollten ja Voraussetzung sein.
Anmelden & DKP funktionieren ja auch.

Zum Thema Charakter:
Ich denke mit BiS hat ja jeder soweit vor Augen, sonst würde man ja auch nicht Raiden gehen ;)
Logs finde ich eine super Sache aber täte sicher gut für alle zu wissen wo man welche Infos raus zieht.

Was meiner Meinung nach differenziert betrachtet werden muss, ist das Thema Consumables.
Wenn es um eine neue Instanz wie etwa demnächst AQ40 geht, dann sollte man schon genug im Rucksack haben.
Würde ich jetzt aber nicht mehr als eine Pflicht für MC oder BWL sehen (nach dem Motto: Mit Kanonen auf Spatzen schießen). Wenn es in der letzten Zeit zu einem Wipe kam, dann ja nicht Aufgrund von Dmg Problemen, sondern durch Aggro-Probleme.

Gruß Santnathan

 

Powered by EzPortal